Montag, 14.08.2015

14. Brandenburger Innovationspreises - BraINAutor: René Mewes

 

Wir sind Sponsor der 14. Brandenburger Innovationspreises - BraIN

In diesem Jahr wird zum 14. Mal der Brandenburger Innovationspreis - BraIN - vergeben. Gesucht werden dabei traditionell kreative Köpfe, die mit ihren innovativen Ideen oder unternehmerischen Projekten Impulse für die Region setzen wollen. Wir unterstützen den Ideenwettbewerb dabei als Sponsor und Kooperationspartner. „Wir als Softwareentwickler wissen, wie wichtig kreative und unkonventionelle Ideen sind; täglich begegnen uns im Programmieralltag Situationen, die sich nur mit neuen, frischen Ideen lösen lassen. Der Wettbewerb an der FH-Brandenburg bietet Brandenburger Schülern, Azubis, Studenten, Absolventen, Mitarbeitern aus Hochschulen oder Unternehmen und nicht zuletzt Existenzgründern die Möglichkeit, ihr Vorhaben einer kompetenten Jury vorzulegen. Wir hoffen, dass es in diesem Jahr wieder viele Einreichungen mit tollen Projekten geben wird“, sagt unser Geschäftsführer René Mewes.

 

bild 5

 

Der Innovationspreis der Fachhochschule Brandenburg hat eine lange Tradition und wird gemeinsam mit Unternehmen der Region ausgelobt. Seit 2002 werden jährlich innovative Projekte mit einem Preisgeld ausgezeichnet. Diese Projekte entstehen gemeinsam mit Unternehmen oder werden in einem eigenen Gründungsvorhaben realisiert. Ziel ist es, innovatives Denken und Handeln in der betrieblichen und unternehmerischen Praxis der Region Brandenburg zu stärken und zu verankern. Dotiert ist der Innovationspreis pro Kategorie mit Preisgeldern von 400 bis 1000 Euro. 


Den Bewerbungsbogen zur Teilnahme (Einsendeschluss ist der 30.9.2015), gibt es online auf http://www.gruendung-fhb.de/innovationspreis-2015.html.