poctGate - Die integrierte Managementlösung für Point-of-Care Systeme in der Arztpraxis


Projekt: Erfassung, Übertragung, Auswertung und Dokumentation von QK-Daten von POC-Messgeräten (Webapplikation und Windows Client)

Datenblatt / Kurzbeschreibung: Download PDF icon pdf

Ansprechpartner / Projektleiter: Lucas Meyer

Kunde: in Kooperation mit einem Hersteller von POC-Messgeräten

Laufzeit: seit 2012

Anwender: >200

Technologie: 

- pgManagementCenter: Webanwendung in CakePHP, RESTful webservice, MySQL Datenbank und Jasper Reporting Server

- pgReceiver: Windows Client auf .NET Basis, POC-Geräteanbindung via TCP/IP oder Serieller Schnittstelle (HL7, ASTM, POCT1A)

Projektumfang: Spezifikation, Entwicklung, Dokumentation, Roll-out, Service & Support 

poctGate management center - Login poctGate management center - Dashboard

 

poctGate management center - Kontrollchargenverwaltung poctGate management center - QK-Ansicht

Features:

  1. elektron. Erfassung von QK-Messdaten von POC-Geräten in der Arztpraxis
  2. gesicherte Übertragung der QK-Daten zur Überwachung der Gerätequalität an das ManagementCenter
  3. automatische Bereitstellung von Berichten an den Einsender als Nachweis über die Qualität der eingesetzten POC-Geräte
  4. elektron. Übertragung von Proben-Ergebnisse der POC-Geräte in die Karteikarte (Patientenakte) eines Arztinformationssystems
  5. automatischer Online-Import von Herstellerangaben (Chargen und Zielwerte) in das ManagementCenter
  6. Analyse und Bewertung von QK-Messdaten im ManagementCenter 

Web Application - Laboratory order Management System 


Projekt: International verteilte klinische Webapplikation

Ansprechpartner / Projektleiter: Björn Biele 

Kunde: Pharmazeutische Industrie / Internationale Laborgruppen

Laufzeit: 2005 - heute

Anwender: >500

Technologie: Eigenes PHP5 Framework, MySQL, C#, Jasper Server, mirth connect, SOAP XML

Projektumfang: Spezifikation, Entwicklung, Dokumentation, Roll-out, Service & Support 

Web Application - Laboratory order Management System

 

Features:

  1. Web order entry
  2. HTML Befundberichte
  3. International verteilt
  4. Interaktives Alarmhandling
  5. Online Laborproben-Tracking
  6. Komplett mehrsprachig (i18n)
  7. Inklusive middleware: Klinischer HL7 Kommunikationsserver
  8. Online Etikettendruck
  9. IVRS & EDC Anbindungen
  10. Webbasiertes klinisches Studiensetup
  11. Faxreporting

 

Web Application - Investigational Product Tracking Application


Projekt: International verteilte klinische Webapplikation

Ansprechpartner / Projektleiter: Björn Biele

Kunde: Pharmazeutische Industrie

Laufzeit: 2009 - heute

Anwender: >500

Technologie: Eigenes PHP5 Framework, Oracle, Oracle APEX, Jasper Server,  SOAP XML

Projektumfang: Spezifikation, Entwicklung, Dokumentation, Roll-out, Service & Support 

 

IPTrackLogoV3

 

Features:

  1. International verteilt
  2. Integrierte Lagerwirtschaft
  3. Dynamisches Versandtracking von klinischem Versuchsmaterial
  4. Online Probanden Randonymisierung
  5. Umfangreiche IVRS-Schnittstellen
  6. Integriertes Alarmmanagement
  7. Vollständiges Oracle Backend

 

Web Application - IMD webApp


Projekt: Labor order entry -und Befundapplikation 

Ansprechpartner / Projektleiter: René Mewes

Kunde: Internationale Laborgruppe

Laufzeit: 2013 - heute

Anwender: > 1000

Technologie: HTML5, CSS3, Twitter Bootstrap, CakePHP, MySQL, C# .NET, Jasper Server, mirth connect, SOAP XML

Projektumfang: Spezifikation, Entwicklung, Dokumentation, Roll-out, Service & Support 

imd webApp

 

Features:

  1. Web order entry
  2. Webbasierte Befundberichte
  3. International verteilt
  4. Mehrsprachig
  5. Inkl. middleware: Klinischer HL7 Kommunikationsserver
  6. Online Etikettendruck

Angebunden an MCS Promed open Laborinformationssystem & MCS vianova Laborinformationssystem

 

Mobile Application - IMD mobile


Projekt: Labor Befundapplikation 

Ansprechpartner / Projektleiter: René Mewes

Kunde: Internationale Laborgruppe

Laufzeit: 2013 - heute

Anwender: > 1000

Technologie: HTML5, CSS3, Javascript, Objective C, Appcelerator Titanium

Projektumfang: Spezifikation, Entwicklung, Dokumentation, Roll-out, Service & Support 

screen568x568 5

 

Features:

  1. Mobile Befundberichte
  2. International verteilt
  3. Mehrsprachig
  4. Inkl. middleware: Klinischer HL7 Kommunikationsserver

Angebunden an MCS Promed open Laborinformationssystem & MCS vianova Laborinformationssystem

 

Web Application - LIMBase


Projekt: Labor Befundapplikation 

Ansprechpartner / Projektleiter: Marcel Haase

Kunde: Internationale Laborgruppe

Laufzeit: 2010 - heute

Anwender: > 200

Technologie: HTML5, CSS3, CakePHP, MySQL, Flash, mirth connect

Projektumfang: Spezifikation, Entwicklung, Dokumentation, Roll-out, Service & Support 

LimBASE

Features:

  1. Verteilte Befundung von speziellen Laborwerten im 4 Augenprinzip
  2. Integrierte Diktierfunktion via Adobe Flash
  3. Automatische Transkribierung der gesprochenenn Befunde
  4. Angebunden an über zehn verschiedene Laborinformationssysteme via LDT über mirth connect
  5. Mehrstufige medizinische Validation
  6. Vollumfängliches Rechte- und Rollenkonzept